Parkhotel_29.jpg

DIE BESTE LAGE FÜR DIE BESTE ZEIT.
Logo-Parkhotel-NEU.jpg Willkommen im Parkhotel Pörtschach am Wörthersee, das Parkhotel Pörtschach ist das erste Haus am Wörthersee mit der besten Lage. Unzählige prominente Besucher und Tagungen, wie die EU-Tagung 1998 zeugen vom anerkannten Betrieb des Parkhotels Pörtschach, dem Designer-Hotel der 60er Jahre, dem es gelingt Tradition, Erholung und neue Trends in Einklang zu bringen!
Das Parkhotel Pörtschach ist vom Eingang über die Zimmerausstattung bis zu Türgriffen und Deckenlampen das Designer-Hotel im Stil der 60er Jahre.  Wir verstehen die Tradition als Ansporn und integrieren laufend neue Trends in die alltägliche Arbeit für das Wohl unserer Gäste.

Der 40.000 m² großer Park und die Insellage am schönsten See Europas ist ein Erlebnis für sich. Den Sonnenauf- aber dazu auch noch den Sonnenuntergang am gleichen Flecken zu erleben, ist ein weiteres Highlight des Sterne-Hotels. Ob Sommer oder Winter, Frühjahr oder Herbst,: genießen Sie eine schöne Zeit im Parkhotel Pörtschach !

Auch heuer ist das Parkhotel Pörtschach wieder das Rallye-Zentrum der Internationalen FIZZERS-Karawanken-Classic, der größten Oldtimer-Veranstaltung Kärntens, mit Start und Ziel in Pörtschach am Wörthersee. Den Teilnehmern der FIZZERS-Karawanken-Classic bietet das Hotel an den 3 Veranstaltungstagen Entspannung nach den Tagesetappen, aber auch die Möglichkeit zu einem Plausch mit Gleichgesinnten und das zu Sonderkonditionen.   
                                                                        Logo-Parkhotel-NEU.jpg
weiter zu Zimmerpreisen mit Sonderkonditionen  >>>   mehr/more        

Parkhotel_31.jpg

Parkhotel_8.jpgParkhotel_9.jpgParkhotel_20.jpgParkhotel_6.jpgParkhotel_22.jpg Der Ort Pörtschach war bis Mitte des 19. Jahrhunderts ein verschlafenes Fischerdorf. Transportmittel waren damals hauptsächlich Plätten und Schiffe am Wörthersee. Kaiser Franz Josef besuchte den Ort Pörtschach 1856 in Begleitung seiner Kaiserin Sissi.

Erst durch den Bau der k.u.k. privaten Südbahn im Jahr 1864 wurde der Wörthersee - wie man damals sagte - an die große Welt angeschlossen.

Adelige und Geschäftsleute erwarben Seegrundstücke um hier Villen für ihren Sommeraufenthalt zu errichten. Der Wiener Porzellanfabrikant Carl Ernst David Wahliß errichtete in Pörtschach 13 Hotelbauten und ließ die Halbinsel von Pörtschach zu einem Naturpark umgestalten.

Hotelanlagen von Wahliß wurden ein beliebtes Urlaubsziel der Monarchie. Nach dem Tod von Carl Ernst David Wahliß konnte die Familie das Hotelimperium nur mehr kurz halten. Es wechselten in der Folge die Besitzer und auch Teile der großen Liegenschaften wurden verkauft.


Nach dem Einmarsch der Briten im Mai des Jahres 1945 waren hier Fronttruppen der Briten untergebracht und der gesamte Bereich der Halbinsel für Einheimische gesperrt. Nach Abzug der Briten waren die Gebäude schon sehr desolat. 1953 konnte die Gemeinde die Liegenschaft erwerben. Die Baufirma Wayss & Freytag errichtete 1959 das heutige Parkhotel Pörtschach und eröffnete dieses 1963. Hans Pruscha, der in Wien einen Großhandel mit Mineralölen und deren Derivaten betrieb, wurde alleiniger Eigentümer.

In den Folgejahren wurde das Parkhotel Pörtschach modernisiert und u.a. ein Hallenbad angebaut.

Das Parkhotel Pörtschach ist für Architekturkenner ein Symbol der 60er Jahre des vorigen Jahrhunderts und wird von vielen als Kultobjekt angesehen. Das Bauwerk ist ein vollkommen durchgestyltes Werk, bei dem man die Details der „Sechziger“ von den Türdrückern bis zu den Beleuchtungskörpern auf der Terrasse sehen kann.

Parkhotel_25.jpg

Vom 11. bis 13. Mai 2017 heißen wir die Piloten der FIZZERS-Karawanken-Classic im Parkhotel Pörtschach herzlich willkommen, denn das Hotel ist das Rallye-Zentrum dieser Oldtimer-Rallye mit Start und Ziel  in Pörtschach am Wörthersee:

Im Parkhotel Pörtschach haben Sie die Wahl zwischen 195 Zimmern, Familienappartements und Suiten. 110 davon sind stilecht aus- und umgebaut; sie lassen mit Klimaanlagen, neuen Bädern und Panoramafenstern punkto Inneneinrichtung und Gestaltung keine Wünsche offen. Dank der exklusiven Insellage des Hotels können Sie von allen Zimmern den einmaligen Seeblick genießen.

Parkhotel_40.jpg
Parkhotel_41.jpg
Parkhotel_14.jpg
Parkhotel_16.jpgParkhotel_3.jpgParkhotel_15.jpgParkhotel_11.jpgParkhotel_10.jpg
Gehen Sie in unserer modernen Wellness- & Beauty-Abteilung auf eine Entdeckungsreise der Sinne. Gönnen Sie sich entspannende Wellness-Anwendungen und lassen Sie sich durch fachkundige Hände in die richtige Balance bringen.


Neben dem Saunabereich befindet sich auch ein Fitnesscenter. Das angrenzende Hallenbad   (8 m x 13,5 m) mit 28° Grad warmen Wasser ist direkt zum See ausgelegt, eine Liegewiese wartet auf Sie.
Genießen Sie  unsere Wohlfühl-Insel auf 650 m²:
  • finnische Sauna (90°)
  • Biosauna (60°)
  • Kräuter- und Dampfbad
  • Tepidarium
  • Hallenbad (8 m x 13,5 m)
  • Ruheraum mit Seeblick und Frischluftraum
  • Fitnesscenter
  • Privater Badestrand

Das Hotel und seine Umgebung ermöglichen alle Arten von Freizeitgestaltung. Tennisplätze, ein Putting Green, ein privater Badestrand u.v.m. stehen für Sie bereit.


Das Parkhotel Pörtschach ist der ideale Ausgangspunkt zur Erkundung alter Kulturschätze und zum Eintauchen in das Nachtleben am Wörthersee. Kulturevents wie die Wörtherseefestspiele und der Carinthische Sommer gehören zu den Highlights in der Region.


Ob auf ausgedehnten Wander-, Lauf- oder Nordic Walking-Strecken, Rad- und Mountainbike-Pisten, beim Reiten oder Golfen, wer sich gerne bewegt, kommt im Süden Österreichs.


Für die, die es nicht erwarten können das Parkhotel Pörtschach kennen zu lernen, bieten wir hier zwei Videos über das Hotel.   


Zu den Videos

bitte auf das Logo klicken    >>>   Logo-Parkhotel-NEU.jpg
   

Zum Routenplaner

bitte auf das Logo klicken    >>>   Logo-Parkhotel-NEU.jpg   




Mehr Informationen:

Parkhotel Pörtschach
Hans Pruscha Weg 5
9210 Pörtschach am Wörthersee

Tel +43/4272/ 26 21-855
Fax +43/4272/ 26 21-731
E-Mail office@parkhotel-poertschach.at

Parkhotel_26.jpg