Wir stellen vor: Karel MACH / Martina MACHOVA aus der CSR
                                    ... gezähmter Speedpilot?
Mach-2.jpg
Mach-1.jpgMach-4.jpgMach-3.jpgKarel Mach a Jan Bláha (v kombinézách zprava) s doprovodem v cíli 19. Rallye Monte-Carlo Historique.logoMach-5.jpg Das Bild oben läßt es bereits ahnen ... Karel MACH aus Kaplice in der Tschechischen Republik ist kein Langsamer! Bis vor wenigen Jahren gehörten abhebende Räder, spektakuläre Drifts auf Eis und Schnee, aber auch in der Wüste zum normalen Leben des Vollgas-Piloten.


Karel nahm nicht nur an sämtlichen Rallys in der CSR, sondern auch an zahlreichen Veranstaltungen im Ausland teil; so wurden unter anderem die ADAC 3-Städte Rallye in Deutschland und die Rallye Monte-Carlo Historique  gleich sechsmal als Fahrer bestritten.
Mut bewies Karel aber auch als er es sich als Co-Pilot ebenfalls sechsmal auf dem heißen Sitz bei der Rallylegend San Marino "bequem" machte.

Inzwischen geht es der Tscheche etwas "gemütlicher" an und hat sich vom aktiven Rallyesport etwas zurück gezogen ohne dabei seine Wurzeln verleugnen zu können:
Als Organisator ist er jetzt massgeblich für  die Czech New Energies Rallye und die Rallye Český Krumlov zuständig. 
ne-rck2017_foto45Bildergebnis für Rallye Český Krumlov
    http://rallye-newenergies.cz/de/                     http://www.rallyekrumlov.cz

Sein Lieblingsbaby ist aber die tschechische historische Rally "South Bohemia Classic". Diese findet 2018 vom 7. bis 9. September statt, .
Mach-6.jpg

                                http://southbohemiaclassic.cz

Ein Video von der South Bohemia Classic des Jahres 2015 findet Ihr >>> hier.

Die South Bohemia Classic wird regelmäßig von Piloten des 1. C.A.R. Teams Ferlach besucht, die von dieser Classic begeistert berichten: "fast 200 Teilnehmer, begeisterte Zuschauer, Sperre ganzer Straßen und Plätze für die Rallye-Teilnehmer, ein euphorisches Publikum etc. etc."

Zwischen den Veranstaltern hat sich eine internationale Freundschaft entwickelt so dass 2018 ein ganzes Team der Bohemia-Classic in Kärnten dabei ist. Karel MACH bestreitet die FIZZERS-Karawanken-Classic mit seiner Gattin Martina MACHOVA.

Weitere Teilnehmer aus der Tschechischen Republik:
Startnr.  Name Fahrer/Co-Pilot                                            Fahrzeug                                     Baujahr
46          ADAMU Tomas / ROUDNICKA Katerina              Ford Mustang Fastback GT 52.   1965
52          KACEROVSKA Pavel / KACEROVSKY  Marcela Fiat 124 Spider                            1979
53          PAVLICAK Michal / TUMOVA Eliška                      Jaguar E-Type                            1962

Der Untersatz des tschechischen Teams ist ein Škoda Felicia Cabrio und ist das einzige Kabriolet der 60-er in der Tschechischen Republik. Der S
koda Felicia wurde von 1959 bis 1964 als Coupé und Cabrio gebaut. Es wurden insgesamt 14.863 Fahrzeuge dieses Typs produziert. 

Technische Daten:

  • Zylinder:                              4
  • Hubraum:                          1089 cm³
  • Leistung:                            50 PS
  • Höchstgeschwindigkeit:     128 km/h
  • Produktionsjahr :               1961