Logo-Herzlich_Willkommen-2rot.png
                     in Weitensfeld
                        der Marktgemeinde im Herzen des Gurktales

Schnell-
Info-2-schwarz.jpg

      PASSIERKONTROLLE "Steinerne Jungfrau"
      mit Präsentation der Piloten & Fahrzeuge


      
9344 Weitensfeld 
      
Weitensfeld, Marktplatz 9,
      vor dem Gasthof  Gurktalerhof,
      Samstag,16.05.2020     
      ab ca. 10.45 Uhr

2020-Logo-Karawanken_Classic-klein.png

Logo-KC-Fizzers-Banner-1.jpg

Inhaltsverzeichnis

Wappen_Weitensfeld__(2).jpg

       Vorwort >>> mehr/go to

2020-Logo-Karawanken_Classic-klein.png

      Detail-Infos zur FIZZERS-Karawanken-Classic >>> mehr/go to
Wappen_Weitensfeld__(2).jpg       Informationen über den Veranstaltungsort >>> mehr/go to

Briefkopf_KCR-Head-wg_NEU.jpg               

Willkommen in Weitensfeld

  

Sehr geehrte Besucher und Gäste unserer Gemeinde!

Es freut uns sehr, dass die FIZZERS-Karawanken-Classic Rallye in unserer Marktgemeinde Weitensfeld Station macht. Die Karawanken-Classic ist in Ihrer Art und Weise, wie sie veranstaltet wird, eine qualitativ hochwertige „Rallye“ mit hohem touristischem Werbewert!
Besonders die tollen Oldtimer, aber auch die vielen großen Persönlichkeiten an Piloten werten dieses Ereignis stark auf.

Neben dem Kranzelreiten zu Pfingsten und dem  „Gurktaler Luftgeselchter Speck“ ist die sprichwörtliche Gastfreundlichkeit ein Aushängeschild für unser Gurktal.


Bildergebnis für Bürgermeister Franz Sabitzer
Ich hoffe, dass der Besuch in Weitensfeld für Sie ein unvergessliches Erlebnis wird. 

Der FIZZERS-Karawanken-Classic wünsche ich schönes Wetter, viele Teilnehmer und vor allem einen unfallfreien Ablauf!


Der Bürgermeister
DI (FH) Franz Sabitzer

Weitensfeld_Banner_1.jpgWappen_Weitensfeld__(2).jpg

2020-Logo-Karawanken_Classic-klein.png

WE PROUDLY PRESENT 
FIZZERS AS MAIN SPONSOR OF THE
 13. FIZZERS-KARAWANKEN-CLASSIC 2020


Was haben die Fizzers-Zuckerln und Oldtimer gemeinsam?    

Ganz einfach: Alt und Jung lieben sie und beide sind seit Jahrzehnten ein Klassiker.

Eine alte Marke und alte Autos - das passt doch perfekt zusammen. Der VW-Käfer begann schon bald nach dem Krieg zu krabbeln und es gab endlich wieder die ersten Süßigkeiten nach harten Hungerjahren - und damit erinnert sich sicher der eine oder andere Besitzer eines Oldtimers gerne an die Fizzers-Rollen mit ihrem erfrischendem, brauseartig-en Geschmack.

Aber außer süßer Nostalgie bringt der neue Partner der FIZZERS-KARAWANKEN-CLASSIC, der „Classic mit Herz“, auch noch andere Ideen in diese, schon immer sehr beliebte Oldtimer-Veranstaltung im Süden Österreichs.

                                                 Lassen Sie sich überraschen!

                                 INFORMATIONEN
                                    zur FIZZERS-Karawanken-Classic

Für die Strecke Bregenz – Eisenstadt müsste man 7.831.579 Fizzers aneinander reihen

             2. Tages-Etappe der FIZZERS-Karawanken-Classic
                                 Pörtschach a.W.  >>  Weitensfeld  >>  Pörtschach a.W. 

Zuletzt machte die FIZZERS-Karawanken-Classic 2018 in Weitensfeld Station und präsentierte schöne und sehenswerte Oldtimer. Auch 2020 werden wieder automobile Raritäten in zu bewundern sein. Dabei haben die Zuschauer Gelegenheit die Piloten der FIZZERS-Karawanken-Classic und ihre Fahrzeuge beim Passieren eines Kontrollpunktes aus der Nähe zu sehen: 

190517 KWC 03 DH 4134 on 190517 KWC 04 RO 6564 on 190517 KWC 15 AG 0865 on

Das Leergewicht eines Mercedes 300 SL, BJ 1954- 1963, 1295 kg wird mit 130.000 Fizzer Rollen aufgewogen.

PASSIERKONTROLLE "Steinerne Jungfrau":

Ort:
9344 Weitensfeld
Marktplatz 9

(vor dem Gasthof  Gurktalerhof)


Routenplaner >>>
go to

Zeit:
Samstag, 16. Mai 2020            

1. Fahrzeug           ca. 10.45 Uhr  
Letztes Fahrzeug  
ca. 12.10 Uhr

Von Pisweg kommend, finden sich die Teilnehmer der FIZZERS-Karawanken-Classic mit ihren Fahrzeugen bei der Passierkontrolle beim Gurktalerhof ein.

Die Passierkontrolle ist durch gelbe und rote FIA-Tafeln gekennzeichnet ist.

                                                    Voraviso      FIA-CTF-PK01-gelb-klein.jpg      ca. 20 m         FIA-CTF-PK01-grot-klein.jpg         Passierkontrolle    
Die Fahrer haben an der roten Tafel anzuhalten und erhalten einen Kontrollvermerk in ihre Startkarte.. 

Gleichzeitig werden die Teilnehmer der FIZZERS-Karawanken-Classic und ihre Fahrzeuge begrüßt und von einem Moderator dem Publikum vorgestellt.

Vom Gurktalerhof fahren die Piloten weiter nach Gurk.

 140516 KWC 01 DH 9034 140516 KWC 01 DH 9025 140516 KWC 01 DH 9031

Logo-CTF-50JahreKlein.png

Das 1. C.A.R. Team Ferlach dankt der 
Gemeinde Weitensfeld
für die Unterstützung und den freundlichen Empfang  der
FIZZERS-Karawanken Classic,
... "der Classic mit Herz!" 
Herz-1.png

 

Weitensfeld_Banner_1.jpgWappen_Weitensfeld__(2).jpg

Herzlich Willkommen in der Marktgemeinde Weitensfeld im Gurktal
Urlaub inmitten unberührter Natur

Weitensfeld_7.jpg
Weitensfeld_1.jpg
Die Marktgemeinde Weitensfeld  liegt als besonders idyllisches Fleckchen mit unberührter Natur  inmitten des Gurktales und bietet ein großes Angebot an verschiedenen Kulturgütern, Freizeiteinrichtungen, Veranstaltungen und familienfreundlichen Gaststätten.



Kontakt:

Marktgemeinde Weitensfeld im Gurktal
Oberer Platz 9
9344 Weitensfeld
Bezirk St. Veit an der Glan - Kärnten

Tel.:             +43 (0) 4265 / 242-0
Fax:             +43 (0) 4265 / 7452
Email:          weitensfeld@ktn.gde.at


Parteienverkehr:
Montag bis Freitag: 08:00 bis 12:00 Uhr


Link zur Marktgemeinde Weitensfeld
(auf Wappen klicken)  >>> Wappen_Weitensfeld__(2).jpg

Touristische Events in Weitensfeld




Kranzelreiten:
                         



Zu den schönsten Bräuchen Kärntens zählt das Kranzelreiten in Weitensfeld im Gurktal, das jährlich zu Pfingsten abgehalte wird. Das Weitensfelder Kranzelreiten ist das älteste Brauchtum Kärntens. 

                                              Wappen_Weitensfeld__(2).jpg
Um 1567 soll der Sage nach im Markt Weitensfeld die Pest gewütet haben. Nur drei Bürgersöhne des Marktes Weitensfeld und das Burgfräulein aus dem Schloss "Thurnhof" in Zweinitz sollen von der Seuche verschont geblieben sein. Dieses Burgfräulein forderte die drei Bürgersöhne, die um ihre Hand anhielten, zu einem Wettlauf auf. Dem Sieger reichte sie die Hand zum Lebensbunde.
                    
                                             Wappen_Weitensfeld__(2).jpg
Daraus entstand das Kranzelreiten in Weitensfeld als Erinnerung an die Begebenheit und muss alljährlich abgehalten werden. Es darf nie vernachlässigt werden, noch ausbleiben. Selbst in den schwersten Kriegsjahren, wo es großen Mangel an Ross und Reiter gab, wurde das Fest traditionsgemäß, wenn auch nur in bescheidenem Ausmaß, abgehalten. Würde es einmal ausbleiben, so bricht der Sage nach Unheil über den Markt. Die Sage erzählt, dass anlässlich eines solchen Falles in der Nacht die Pesttoten geritten kämen und frühmorgens die Weitensfelder auf die von Huftritten aufgewühlte Marktstraße blicken könnten.

                                             Wappen_Weitensfeld__(2).jpg
Das u.a. Video zeigt den Durchritt der Kranzelreiter in Weitensfeld 2011  
                                    

"> 

Sehenswertes in Weitensfeld


Pfarrkirche Hl. Johannes Ev. in Weitensfeld: 1285 erstmals urkundlich erwähnt, ehemalige Wasser-Wehrkirche mit rundem Wehrturm von Anfang des 16. Jahrhunderts

                                          Wappen_Weitensfeld__(2).jpg  
Altenmarkt (ehem. Wehrkirche) mit Schutzmantelmadonna und Christophorusfresko,.

                                          Wappen_Weitensfeld__(2).jpg
Zweinitz (wertvolle Fresken),
Filialkirchen St. Andrä, Wullroß  und St.Magdalena bei Weitensfeld mit dem ältesten Glasgemälde Österreichs - um 1170 entstanden - die sogenannte Magdalenenscheibe.

                                          Wappen_Weitensfeld__(2).jpg
Brauchtumsmuseum in Weitensfeld.

                                          Wappen_Weitensfeld__(2).jpg
Türkenbrunnen in Weitensfeld und Zweinitz (Erinnerung an die Türkeneinfälle im Gurktal).                                         

                                          Wappen_Weitensfeld__(2).jpg
Schloss Thurnhof in Zweinitz (Privatbesitz).

Freizeit und Sporteinrichtungen
Nockberge


Die Marktgemeinde Weitensfeld im Gurktal liegt in Mitten des Gurktales und ist ein besonders idyllisches Fleckchen mit unberührter Natur, in Form von gesunden Wäldern, Wiesen, Almen und Gewässern aber natürlich auch mit bekannt freundlichen, geselligen Menschen. 

Das soll aber nicht heißen, dass den Gästen außer diesem kostbaren Geschenk der Natur keine weiteren abwechslungsreichen Freizeiteinrichtungen angeboten würden.

Ein modernes Freizeitzentrum mit beheiztem Freibad und Tennisplätzen in Weitensfeld, Wanderwege sowie zahlreiche kulturelle Veranstaltungen und altes Brauchtum sorgen ergänzend zum einmaligen Naturerlebnis für Abwechslung und einen echten Aktivurlaub:

Freizeitzentrum mit beheiztem Schwimmbad

3 Tennisplätze

ca. 50 km markierte Wanderwege,

4 Fußballplätze und 1 Basketballhartplatz

Weitensfeld_18.jpg Auf Wiedersehen in
Weitensfeld im Gurktal


URLAUB INMITTEN DER NATUR


Weitensfeld_15_Kranzelreiten_schwarz.jpg
Weitensfeld_19.jpg