2020-Schulung-Header-2.1.png
 EINSTIEG in den CLASSIC-SPORT
                                             organisiert durch
                             Loo-micros-1.png
 Die für 9. Mai geplanten Lichtschranken Trainings wurden abgesagt!

Bereits die erste "Classic-Schulung" im Mai 2019 mit "Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Teilnahme an Oldtimer-Veranstaltungen" hat das große Interesse an derartigen Kursen gezeigt.
Daher der Veranstalter Luttenberger Eventmarketing sich nicht nur entschlossen auch 2020 wieder Classic-Schulungen zu organisieren, sondern auch noch gewaltig aufgerüstet:

                                          NEU-1.png 

... ist z.B. der Blick von OBEN mittels Drohnen, die den Schulungsteilnehmern aus der Luft-Perspektive zeigen wann und wie er einen Lichtschranken durchfährt!

2020-Schulung-Drohne-DJI_0071.jpg 2020-Schulung-Drohne-DJI_0073.jpg

 

                                           NEU-1.png

... ist aber auch, dass den Teilnehmern der Lichtschranken mittels Laserstrahl sichtbar gemacht wird, wodurch die Effizienz der Kurse nochmals gesteigert wird!

             Wann geht es los?

KURS 1

2 TAGE KURS THEORIE UND PRAXIS 
2. bis 3. Mai 2020
(auf 12 Automobile begrenzte Teilnehmeranzahl!)

  • Studium einer Ausschreibung
  • Fahrzeugausrüstung
  • Vorbereitung zu einer Veranstaltung
  • Roadbook lesen und vorbereiten
  • Referenzstrecke und deren Umsetzung
  • Schnitttabellen und Navigation
  • Schnittberechnungen
  • Übungen von Timingprüfungen
  • Anfahren von sichtbaren Lichtschranken
  • Zeitkontrollen
  • Passierkontrollen
  • Gerätekunde (Uhren/Wegstreckenzähler) und deren Vor- und Nachteile
  • Befahren einer Übungsstrecke mit vorgegebener Zeit
  • Praktische Übungen am Übungsplatz
  • Anfahren von sichtbaren Lichtschranken
  • Referenzstrecke außerhalb des Übungsplatzes und
  • Schnittprüfungs-Übungsstrecke mit Lichtschranken Wertung
  • Checklisten u.v.a.

                                       Voraussichtlicher Zeitplan >>>   Klick-here.gif

 KURSGEBÜHR (ein Buffet im Nennpreis inkludiert)  340,- €

Informationen und unverbindliche Anmeldung:

Herbert Luttenberger +43 664 210 55 89 – luttenberger@micros.at

Zur Online-Anmeldung >>>  Klick-here.gif

                                                     NEU-1.png

KURS 2

1 TAG Lichtschranken Training – mit optischer Durchfahrtserkennung
Termin noch nicht fixiert
(auf 5 Automobile begrenze Teilnehmerzahl)

 

  • ca. 6 Stunden Lichtschrankentraining unter SP Bedingungen
  • Intensive praktische Übungen am Übungsplatz mit sofortiger Auswertung
  • Anfahren von sichtbaren Lichtschranken mit OPTISCHER DURCHFAHRTSERKENNUNG

 

 KURSGEBÜHR (ein Buffet im Nennpreis inkludiert)  140,- €

Informationen und unverbindliche Anmeldung:

Herbert Luttenberger +43 664 210 55 89 – luttenberger@micros.at

 

                                                   NEU-1.png
                                                   EINMALIG IN ÖSTERREICH !

KURS 3

1 TAG Lichtschranken Training – inkl. Drohnenmonitoring
Termin noch nicht fixiert
(auf max. 5 Automobile begrenzte Teilnehmerzahl!)

  • ca. 6 - 7 Stunden Lichtschrankentraining unter SP Bedingungen. 

    Jeder kommt daher ordentlich ins schwitzen😅.
  • Anfahren von sichtbaren Lichtschranken mit OPTISCHER DURCHFAHRSERKENNUNG
  • 15 minütiges Drohnen Flug Monitoring einer simulierten Lichtschranken SP
  • Das gewünschte Drohenmonitoring wird gezielt auf das eine Auto gelenkt und der Wagen aus der Luft verfolgt. 
  • Man sieht aus der Vogelperspektive  deutlich die Gleichmäßigkeit des Fahrens, wo ich durch Brems - Beschleunigungsmanöver unrhythmisch werde, und bei den Lichtschranken auch optisch ob der Wagen punktgenau durchgefahren ist. Da hier Scheinwerfer aufleuchten wenn die Schranke passiert wird. Das siehst der Fahrer aber auch die Drohnenkamera! 
  • Übrigens die Drohne ist bei Austro Control angemeldet und daher versichert!
  • Sofortige Analyse auf dem Laptop und dazu kannst Du am Laptop auch noch Deine Zeit-abweichung sehen. 
  • Inkl. USB-Stick mit Ihrem Video
  • Intensive praktische Übungen am Übungsplatz mit sofortiger Auswertung

Wenn man mal sieht wie man fährt erkenne ich meine Timingfehler leichter.Hier wird der Bewegungsrhythmus Ihrer Fahrt, bzw. die Anfahrt zur Lichtschranke aus der Vogelperspektive sichtbar gemacht.

 KURSGEBÜHR (ein Buffet im Nennpreis inkludiert)  200,- €

Informationen und unverbindliche Anmeldung:

Herbert Luttenberger +43 664 210 55 89 – luttenberger@micros.at


 Voraussichtlicher Zeitplan :
Samstag, den 02.Mai 2020

  • Bis 09:30 Eintreffen 
  • 10:00-13:00 Uhr Einführung der Neulinge / Theorie im Seminarraum (inkl. Pause)  
  • 13:00-14:00 UhrMittagspause im Gasthof 
  • 14:00-18:00 Uhr 
  • 19:30 Uhr Gemeinsames Abendessen 

 

Sonntag, den 03.Mai 2020

  • 08:30 Uhr Treffpunkt nach Vereinbarung
  • 09:00-16:00 Uhr praktische Übungen am Übungsplatz Referenzstrecke und Schnittprüfungs-Übungsstrecke mit Lichtschranken-Wertung
  • 13:30-14:30 Uhr Mittagspause
  • 16:00-17:30 Uhr Theorie im Seminarraum und Nachbesprechung
  • ca.18:00 Uhr Ende der Veranstaltung

        St. Veit im November 2019
        Änderungen vorbehalten.

Bildergebnis für roadbook